Partner

Wir verstehen GIS als Integrationsplattform.

Ein modernes Geographisches Informationssystem kann und darf keine “Insel” sein. Wir verstehen unsere Produkte vielmehr als Integrationsplattform und arbeiten daher mit verschiedenen Partnern eng zusammen.

Hier die wichtigsten:

AKDB

IMG_AKDB Die AKDB ist der führende IT-Dienstleister und Lösungs-Anbieter für Kommunalsoftware in Deutschland. Die Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern - kurz AKDB - ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts. Träger sind die kommunalen Spitzenverbände in Bayern (Bayerischer Gemeindetag, Bayerischer Landkreistag, Bayerischer Städtetag, Verband der Bayerischen Bezirke).

Die AKDB hat den Vertrieb von Dienstleistungen rund um w³GIS/komGDI im kommunalen Bereich in Bayern und darüber hinaus übernommen und stellt einen strategischen Partner des GISCAD-Instituts dar, mit dem wir eng und gut zusammenarbeiten.

TERA Kommunalsoftware GmbH

IMG_TERA Die TERA Kommunalsoftware GmbH entwickelt Software für öffentliche Verwaltungen, speziell für Kommunalverwaltungen und den Einsatz im Technischen Rathaus und “rund um das Grundstück”.

Zwischen den Modulen der TERAwin-Produktfamilie und unserem Hauptprodukt w³GIS/komGDI besteht ein hoher Grad an Integration, in mehreren TERAwin-Modulen wurde w³GIS bereits direkt eingebettet (u.a. TERAwin-EXPERT, TERAwin-STR, TERAwin-KAT).

OTS Informationstechnologie AG

IMG_OTS Die OTS Informationstechnologie AG ist ein Standardsoftware- und Beratungsunternehmen mit erfahrenen und beständigen Mitarbeitern. Zwischen den OTS-Produkten Bau/g²vb (Bauverwaltung) und eAkteOpen (elektronisches Aktensystem) auf der einen und unserem Hauptprodukt w³GIS/komGDI auf der anderen Seite bestehen hochintegrierte Schnittstellen, die in den Bauämtern von Landratsämtern seit vielen Jahren erfolgreich engesetzt werden.